What’s the story behind this building (embassy)?

Zum Europatag: Büro der Delegation der Europäischen Union für die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein an der Bundesgasse in Bern: Lange Zeit war die Schweiz hinter den USA der zweitwichtigste Handelspartner der EU. Seit der Jahrtausendwende holten jedoch die Schwellenländer auf und die Schweiz wurde zuerst von China und dann von Russland überholt. Die Wirtschaftsbeziehungen zwischen der EU und der Schweiz sind jedoch stabiler als jene mit anderen Regionen der Welt, wodurch die Schweiz im Krisenjahr 2009 wieder auf den dritten Platz vorrückte.
Zum Europatag: Büro der Delegation der Europäischen Union für die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein an der Bundesgasse in Bern: Lange Zeit war die Schweiz hinter den USA der zweitwichtigste Handelspartner der EU. Seit der Jahrtausendwende holten jedoch die Schwellenländer auf und die Schweiz wurde zuerst von China und dann von Russland überholt. Die Wirtschaftsbeziehungen zwischen der EU und der Schweiz sind jedoch stabiler als jene mit anderen Regionen der Welt, wodurch die Schweiz im Krisenjahr 2009 wieder auf den dritten Platz vorrückte.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s