What’s the story behind this schoolhouse?

Das Gymnasium Kirchenfeld ist ein traditionsreiches Gymnasium der Stadt Bern. Das in den Jahren 1923–1926 von Marcel Daxelhoffer erbaute Schulhaus ist ein Bau in neoklassizistischem Stil. Über dem Südeingang heisst es: GYMNASIUM  - IN LABORE VIRTUS ET VITA.
Das Gymnasium Kirchenfeld ist ein traditionsreiches Gymnasium der Stadt Bern. Das in den Jahren 1923–1926 von Marcel Daxelhoffer erbaute Schulhaus ist ein Bau in neoklassizistischem Stil. Über dem Südeingang heisst es: GYMNASIUM - IN LABORE VIRTUS ET VITA.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s