Historisches Bern – Zunfthaus zu Kaufleuten 1770

Zunfthaus zu Kaufleuten, Kramgasse 29
Den Sitz der Gesellschaft der Kaufleute erkennt man am bärtigen Männerkopf, der ernst aus seiner Kartusche an der Fassade schaut. Die Gesellschaft umfasste ursprünglich alle Jünger des Handelsgottes Merkur. Aber 1460 trennten sich die Wollhändler, Schneider und Tuchscherer ab und gründeten die Gesellschaft zu Mohren.Webseite der Kaufleuten

20121106-060246.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s